The missing link to access control

SMACS Flex - Die Hochsicherheits-Lösung für flexible Vereinzelung

SMACS flex ist die flexible und zuverlässige Lösung für Zugänge mit hohem Sicherheitsanspruch. Entwickelt zur nahtlosen Integration in Ihre Infrastruktur, realisiert SMACS flex mit hoher Sicherheit, dass keine unberechtigte Doppelzutritte in Ihren Sicherheitsbereich hinein möglich sind. SMACS flex stellt sicher, dass Ihre Sicherheitsprozesse bei jedem Zutritt korrekt befolgt und auf Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden können.

SMACS Flex - Die Hochsicherheits-Lösung für flexible Vereinzelung

Ein Teil der SMACS Produktlinie ist SMACS flex - die zuverlässige Lösung für die automatische, hochsichere und flexible Personenvereinzelung in einer "Schleuse" mit 2 oder mehr Türen. SMACS flex ist ideal für eine breite Palette von Anwendungen geeignet und kann problemlos in die bestehende Infrastruktur eingebunden oder nachgerüstet werden.

SMACS flex bietet hohe Sicherheit gegen Doppelzutritte und ermöglicht eine sehr flexible Integration Ihrer Sicherheits-Prozesse, angepasst an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens. So kann SMACS flex z. B. parallel zur hochsicheren Personenvereinzelung, Materialflüsse für Handgepäck oder asymmetrische Zugangsverfahren wie "Einzel-Zutritt"/"Freier-Austritt" realisieren.

SMACS flex nutzt Informationen der individuellen Benutzer-Profile (UP-Funktionalität) um noch besseren Komfort und erhöhte Sicherheit zu gewährleisten. 

SMACS flex ist eine Swiss-made- Lösung, die entweder als ein eigenständiges System funktioniert, oder nahtlos in jedes bestehende Zutrittskontrollsystem integriert werden kann.

Spezifische Produkteigenschaften

SMACS flex Produktmerkmale zur Personenvereinzelung:

  • Vollautomatische Hochsicherheit
  • Durchgang für bis zu 5 Personen/Minute
  • Verwaltung von Vereinzelungsschleusen mit mehr als 2 Türen

Mögliche optionale Sicherheits-Prozesse zur Personenvereinzelung

  • Symmetrische / asymmetrische Vereinzelungs-Kontrolle in eine oder in beide Richtungen
  • Sicheres Management von Handgepäck
  • Integrationsmanagement für Körperbehinderte
  • "Tag-Modus" oder "Nacht-Modus"
  • "Werktag-Modus" oder "Wochenend-Modus"
  • "4-Augen - Prinzip" für spezielle Sicherheitsprozesse

SMACS Produktvergleich

  SMACS Entry SMACS Multi-Entry SMACS Lift SMACS Mat SMACS Flex Mat SMACS Flex SMACS 1door-TS
Automatische und intelligente Sicherheit
Personendurchfluss
Flexibilität
Mehr als 2 Türen / / / /
Materialverwaltung / / /

Technische Daten - Gültig für alle Konfigurationen

Rechner-Maße 300 x 200 x 70 mm
Wandschrank Maße (Optional) 600 x 600 x 210 mm
Anschluss Network, Standalone
Hardware Schnittstelle Digital I/O, potentialfreie Kontakte, TCP/IP
Sensoren Kompatibilität Analog, Netzwerk, TOF, Thermal, Laser, IR
Führung (Optional) Ampelanzeige Audio, Visuell
Maximale Schleusengröße Unbegrenzt bei ausreichender Anzahl Sensoren
Minimale Schleusenhöhe 2.50 m
Zutrittskontroll- Schnittstelle Wiegand, TPC/IP, RS 232/485
Alarm - Schnittstelle Digital I/O, potentialfreie Kontakte, TCP/IP
Netzteile 110-230V AC 150-500W
Größe der Vereinzelungs-zone Minimum 1.5 m x 1.5 m
Bitte um Rückruf